50 % RABATT AUF CINCH BEIM KAUF MIT SATTEL || KOSTENLOSER VERSAND FÜR ALLE BESTELLUNGEN || 30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Wie stellt man den Steigbügel eines Westernsattels ein? Sattelschutzblechlänge anpassen?

Heute werden wir lernen

Wie passt man den Steigbügel des Westernsattels oder die Länge des Sattelschutzblechs an?

  1. Wir müssen die Blevin-Schnalle finden

So stellen Sie den Schutzblechbügel des Westernsattels ein

Auf der Rückseite des Kotflügels befindet sich eine Blevins-Schnalle, die wie eine flache Stahlschlaufe aussieht, die vielleicht mit Leder überzogen ist....

 

  1. Schnallen Sie den Riemen ab.
  2. Schieben Sie die Hülse nach oben, entfernen Sie die Stifte aus den Löchern und verlängern oder verkürzen Sie sie. Sobald die Stifte wieder in den Löchern sitzen, schieben Sie die Hülse nach unten, um sie zu sichern.

So stellen Sie den Steigbügel am Westernsattel ein

  1. Ziehen Sie bitte an der Rückseite des Kotflügels und stellen Sie den Kotflügel in die richtige Position.
  2. Schnallen Sie den Riemen wieder an seinen Platz.
  3. Wiederholen Sie dasselbe auf der anderen Seite